Auslandsstudium – Auslandskontakte – Assistant Teachers

Vereinigtes Königreich

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Flagge des Vereinigten Königreichs Wenn Sie sich für ein Studiensemester im Vereinigten Königreich entscheiden, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten offen, dies zu organisieren. Der Studiengang „E-SC/ Englisch“ der Universität Bremen bietet Austauschprogramme mit einigen Partneruniversitäten, aber auch nichtuniversitäre Angebote sind verfügbar. Zur Unterstützung Studierender, die sich ihren Auslandsaufenthalt selbst organisieren wollen („Free Mover“), stehen einige Organisationen und Förderprogramme bereit, die nach den Hochschulkooperationen vorgestellt werden.

Die Beauftragten des Studienganges „E-SC/ Englisch“ und des gesamten Fachbereichs 10 arbeiten intensiv an der Pflege und Erweiterung der Kontakte mit verschiedenen Universitäten im Vereinigten Königreich, um die Auswahl der Partnerhochschulen beständig zu erweitern.

Global Summer School | 4 – 29 July 2016 [http://www.fb10.uni-bremen.de/anglistik/aktuelles.aspx#41f038ad-53ed-4374-bf4e-75d94e37a3c5]

Nottingham Trent University (Poster [http://www.fb10.uni-bremen.de/anglistik/auslandsstudium/pdf/NTU_Global_Summer_School_Poster_2016.pdf] and Brochure [http://www.fb10.uni-bremen.de/anglistik/auslandsstudium/pdf/NTU_Global_Summer_School_Brochure_2016.pdf] ).

Praktikumsmöglichkeiten für Lehramtsstudierende an der Universität Cardiff

Die Universität Cardiff bietet Bremer Studierenden semesterbegleitende Praktikumsmöglichkeiten an, die sie im Rahmen ihres Erasmus-Aufenthaltes dort absolvieren können. Sie nehmen dazu auf freiwilliger Basis am Modul „Pedagogy of Modern Foreign Languages“ teil und bieten Konversationsstunden für Studierende aus Cardiff an. Das Praktikum ist freiwillig und unbezahlt. Sie erhalten eine Praktikumsbescheinigung.