Germanistik / Deutsch

Studium – Master of Education (2.0) – Studienverlauf

Deutsch für das Lehramt an Gymnasien / Oberschulen

Studienverlaufsplan (12 CP Fachwissenschaft + 12 CP Fachddaktik)

Quelle: Prüfungsordnungen › Anlagen zu den Prüfungsordnungen › Regelungen für das Fach Deutsch – Lehramt an Gymnasien / Oberschulen (Seite 3)

Der Studienverlaufsplan stellt eine Empfehlung für den Ablauf des Studiums dar. Module können von den Studierenden in einer anderen Reihenfolge besucht werden.

Deutsch für das Lehramt an Gymnasien / Oberschulen 12 CP + 12 CP (+ 21 CP)
2. Jahr 4. Sem.     2 Wahlpflichtmodule im Umfang von 12 CP aus den folgenden, sofern nicht bereits im Bachelor belegt:
Wintersemester (1./3. Sem.):
A11 – 6 CP / KP
A12 – 6 CP / KP
A15 – 6 CP / KP
B12 – 6 CP / KP
D1 – 6 CP / KP
Sommersemester (2./4. Sem.):
A13 – 6 CP / KP
A16 – 6 CP / KP
A17 – 6 CP / KP
B11 – 6 CP / KP
B13 – 6 CP / KP
D2 – 6 CP / KP
Winter- und Sommersemester (1./2./3./4. Sem.):
A14 – 6 CP / KP
C – 6 CP / KP
ggf. Masterabschluss-Modul, 21 CP 12 CP (Fach: 6 CP, Fachdid.: 6 CP)
3. Sem. FD4
9 CP / P / KP
(6 CP im 3. Sem,
3 CP im 1. Sem.)
1. Jahr 2. Sem. FD3
3 CP / P / MP
(schulpraktischer Teil, 15 CP) 12 CP (Fach: 6 CP, Fachdid.: 6 CP)
1. Sem.

Legende:

CP: Credit Points | K.-Ziffer: Kennziffer | P: Pflichtmodul | WP: Wahlpflichtmodul | W: Wahlmodul | MP: Modulprüfung | TP: Teilprüfung | KP: Kombinationsprüfung (bestehend aus Prüfungs- und Studienleistungen) PL: Prüfungsleistung (= benotet) | SL: Studienleistung (= unbenotet)

* Das Modul wird mit einer Studienleistung (= unbenotet) abgeschlossen.