Institut Ibero-Amerika

Aktuelles

Escribir y leer en revistas y publicaciones periódicas. Borges en „Crítica, El Hogar y Sur”

Gastvortrag von Laura Juárez

Donnerstag, 01.12.2016 | 18:00 Uhr | GW2 B 1400

Dr. Laura Juárez von der Universidad Nacional La Plata ist bei uns zu Gast und hält einen Vortrag über Jorge Luis Borges in der argentinischen Presse der 1930er Jahre in spanischer Sprache, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Organisation: Regina Samson und Vera Toro

Gedichte und poetische Performance mit Mara Pastor (Puerto Rico) und Martín Gubbins (Chile)

03.11.2016 um 19:30 Uhr im Theatersaal der Universität Bremen

Idee und Koordination: Regina Samson

Exkursion Bremer Hispanistik-Studierender nach Madrid

18.-23.07.2016

Idee und Koordination: Regina Samson 

Los transgéneros tango, samba y ranchera: (re)configuraciones mediáticas y culturales

Conferencia internacional

22.-23.07. 2016 Universidad de Bremen – Gästehaus Teerhof / Auf dem Teerhof 58

Idea y coordinación: Peter W. Schulze

Intermediale Präsentation zum Thema „La Malinche“

Präsentation Bremer Hispanistik-Studierender mit anschließender Diskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe Puntos de encuentro

30. Juni 2016, um 18.00 Uhr (s.t.)

Gebäude SFG, Raum 1020

Im Labyrinth der Gewalt - Gewerkschaften im bewaffneten Konflikt Kolumbiens

Vortrag von Prof. Dr. Rainer Dombois im Rahmen der Veranstaltungsreihe Puntos de encuentro

28. Juni 2016, um 18.00 Uhr (s.t.)

im Gebäude GW 2, Raum A 3570

Coloquio del Norte

Estudios Literarios Hispánicos

16 – 17 de junio 2016 – Universität Rostock

Programa

Vorführung des Films SILENCIO ALTERADO (Verstörende Stille)

basierend auf der Kurzgeschichte „Cartas de mamá“ (1959) von Julio Cortázar.

Veranstaltungsreihe Puntos de encuentro

10. Mai 2016, um 18.00 Uhr (s.t.)

im Gebäude GW 2, Raum A 3570

Genre und Gender: Interdisziplinäre Perspektiven auf Medienphänomene und Geschlechterordnungen

2. Jahrestagung der AG Genre Studies, 11. – 12. Dezember 2015

  • Gästehaus Teerhof | Auf dem Teerhof 58 | 28199 Bremen (11.12.2015)
  • Kino City 46 | Birkenstraße 1 | 28195 Bremen (12.12.2015)

Tagungsprogramm

Theaterfestival auf Spanisch – Festival de Teatro en espanol

  • Di. 10. November, 19 Uhr, EN UN LUGAR DEL QUIJOTE von RON LALÁ
  • Mo. 16. November, 19 Uhr, LA VOZ DE NUESTROS CLÁSICOS von COMPAÑÍA NACIONAL DE TEATRO CLÁSICO
  • Di. 17. November, 19 Uhr, LOS NADIES von CAROLINA CALEMA

Theatersaal Universität Bremen – Eintritt frei

La otra mirada: Guerrilla, dictadura y posmemoria en la producción cultural argentina y chilena del siglo XXI

Conferencia internacional

27 y 28 de noviembre 2015
Universidad de Bremen – GW 2 A 3570

Idea y coordinación: Susana Rosano, Regina Samson, Sabine Schlickers

Contacto: regina.samson@web.de

Seminario: Escrituras de la memoria en la literatura argentina actual

Regina Samson y Susana Rosano

07. – 28.11.2015

La narración perturbadora

Explorationsprojekt seit 2014, Prof. Dr. Sabine Schlickers

Stardom and Genre Frameworks in World Cinema

International Conference

15 – 16 July 2015
Gästehaus Teerhof | Auf dem Teerhof 58 | 28199 Bremen

Conference Convenor: Peter W. Schulze 
Contact: pschulze@uni-bremen.de

Conference Programme

Coloquio Norte de Hispanistas

Estudios literarios

4 – 5 de junio 2015 – Universität Osnabrück

Programa

Lesung mit dem Schriftsteller und Schauspieler Julián López (Buenos Aires)

“La caricia perdida. Niñez y dictadura“

Freitag, 17.10.2014, 10:15 Uhr, Raum IW3 0390

Weitere Infos: hier

Escuela de verano "Inmersión e ilusión en la literatura, el cine y el arte hispánicos", Coloquio Norte de Hispanistas – Estudios Literarios

18.08-20.08.2014

Sehlendorf / Ostsee (Dr. Otto-Bagge-Kolleg)

Weitere Infos: hier

Coloquio Norte de Hispanistas - Estudios literarios

17.01.2014, Universität Bremen, SFG 0140

Weitere Infos: hier

El Nuevo Cine Chileno - Prof. Dr. Sabine Schlickers + Alicia Scherson, cineasta

26.11.-29.11.2013, 14:00-18:00 Uhr

Kino City 46, Birkenstraße 1, 28195 Bremen

Weitere Infos: hier

DGfS Sommerschule 2013: Sprachentwicklung: Evolution, Wandel, Erwerb. 12. bis 30. August 2013

Hiermit laden wir fortgeschrittene Studenten (M.A. oder Doktoranden) der Linguistik und verwandter Fächer ein, an unserer 3-wöchigen Sommerschule im August 2013 teilzunehmen. Die Veranstaltung wird gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS), dem Max-Planck-Institut für Psycholinguistik und dem Exzellenzcluster 264 - TOPOI organisiert.

Mehr ...

Coloquio Norte de Hispanistas – Estudios Literarios

Viernes, 7 de junio de 2013
Literaturhaus Schleswig-Holstein Schwanenweg 13, Kiel

Weitere Infos: hier

19. Deutscher Hispanistentag, Münster 2013: "Hispanistische Brückenschläge − La Hispanística tendiendo puentes"

Der 19. Deutsche Hispanistentag findet vom 20. bis zum 23. März 2013 Münster statt. Unter dem folgenden Link finden Sie die Kurzbeschreibungen der Sektionen: Sektionsbeschreibungen

Coloquio Norte de Hispanistas – Estudios Literarios

Am 7.12.2012, 14:00-18:00 Uhr

Institut für Romanistik, Von-Melle-Park 6, Raum 764, 20146 Hamburg

Weitere Infos: hier