Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften

Aktuelle Informationen aus dem Fachbereich 10

„Die Wohnung ist leider schon weg, Frau Gülbeyaz“

Eine Studie der Bremer Sprachwissenschaftlerin Inke Du Bois hat bereits internationale Beachtung gefunden: Mit türkischem, amerikanischem Akzent und Hochdeutsch haben Studierende in vier Bremer Stadtteilen Vermieter angerufen. Die Zusage für eine Wohnungsbesichtigung haben aber nicht alle bekommen.

Vortragsreihe Frauen @ Universität Bremen

Im Rahmen der Vortragsreihe ‚Frauen @ Universität Bremen‘ der Zentralen Frauenbeauftragten und der ZKFF finden folgenden Vorträge und Workshops im SoSe 2019 statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Am Donnerstag, 25.04.2019, von 16:00 - 18:00 Uhr (Ort: GW2 A3570) findet der Vortrag „Feuerwehrfrauen und Hausmänner“ – Der Zusammenhang von Sprache und Geschlechterstereotypen von Dr. Ilka Wolter (Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e. V. Bamberg) statt.

Am Donnerstag, 16.05.2019, von 14:00 - 16:00 Uhr (Ort: GW1 A0150) findet der Vortrag „Geschlechts- und Herkunftseffekte bei der Benotung juristischer Staatsprüfungen" von Prof. Dr. Andreas Glöckner (Universität Köln) statt.

Am Freitag, 14.06.2019, von 11:30 - 15:30 Uhr (Ort: GW2 B 2860) findet der Workshop ‚Souverän Argumentieren‘ von Dr. Angela Daalmann statt. Dr. Angela Daalmann wird den Teilnehmerinnen zeigen, wie sie ihre eigene Position und dahinterstehende Bedürfnisse klar und gleichzeitig diplomatisch zum Ausdruck zu bringen können. Der Workshop richtet sich an Studentinnen aller Fachrichtungen. Anmeldungen sind ab sofort bis zum 25.05.2019 möglich unter: referentin.zkff@uni-bremen.de!